Klöster in Baden-Württemberg

Zum Projekt

Die Internetpräsentation "Klöster in Baden-Württemberg" erfasst erstmals alle Klöster, Stifte und Häuser der Ritterorden von ihren Anfängen bis in das Zeitalter der Säkularisation von 1802/03. Als wissenschaftliches Kooperationsprojekt entsteht ein innovatives Online-Angebot, das mit komfortablen Recherchemöglichkeiten fundierte Forschungsergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Ein Kernbestand der Daten wurde erstmals im Rahmen der Großen Landesausstellung "Alte Klöster - neue Herren. Die Säkularisation in Südwestdeutschland" als Kooperationsprojekt des Württembergischen Landesmuseums, des Landesmedienzentrums und des Landesarchivs Baden-Württemberg den Besucherinnen und Besuchern präsentiert.

Die Basisdaten zu den einzelnen Konventen werden übersichtlich vorgestellt. Knappe Texte führen in die Geschichte der Klöster ein. Historische Ansichten und moderne Aufnahmen stellen die Klosteranlagen aus vielen, oft nicht bekannten Blickwinkeln vor. Für zahlreiche Klöster sind in Zusammenarbeit mit Gemeinden und Tourismusverbänden Hinweise auf Öffnungszeiten und Besichtigungsmöglichkeiten vermerkt. Literaturhinweise laden ein zum Weiterlesen.

Die vorliegende Präsentation wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert und erweitert.

Gerne greifen wir auch Ihre Anregungen auf!
Wir sind auf Ihre Reaktionen gespannt.
eMail: kloester@la-bw.de

Zitierrichtlinie für diese Internetquelle:
Klöster in Baden-Württemberg. www.kloester-bw.de, abgerufen am 29.03.2017.

Falls Sie Bezug nehmen auf einzelne Beiträge, möchten wir Sie um folgende Angaben bitten: Vorname, Name des Autors: Name des Klosters. In: Klöster in Baden-Württemberg (abgerufen am 29.03.2017). Im Anschluß daran geben Sie bitte den Permalink zum entsprechenden Klostereintrag an. Diesen finden Sie jeweils unter der Rubrik "Basisdaten".

Landesarchiv Baden-Württemberg
Dr. Clemens Rehm, Anne Mauch
Landesmedienzentrum
Marcus Bugbee
Programmierung und Design
Dr. Thomas Fricke,
Landesarchiv Baden-Württemberg
Geo-Informationssystem
Tilo Wütherich,
Landesarchiv Baden-Württemberg